h1

Die Verteidigung scherzt nicht!

Mai 15, 2012

Kollege Siebers berichtete vor einiger Zeit, daß eine Staatsanwältin zulässige Anträge der Verteidiger als “Aprilscherz” bezeichnet hatte. Hieran erinnerte ich mich, als sich kürzlich ein Staatsanwalt in einem Plädoyer geradezu entrüstet über die Verteidigung äußerte:

Aus den Reihen der Verteidigung” habe er vernommen, daß dort über einen „minder schweren Fall“ gesprochen worden sei. Er hoffe, daß die Verteidigung dieses nicht wirklich im Plädoyer vortragen wolle. Wenn die Verteidigung ihre Aufgabe ernst nehme, möge sie sich insoweit zurückhalten.

Trotz dieser eindringlichen Worte stellte die Verteidigung unter dem wenig verständnisvollen Blick des Staatsanwalts auf das Vorliegen eines minder schweren Falles ab. Ein Scherz? Ein Zeichen mangelnder Ernsthaftigkeit?

Mitnichten.

Auch das Gericht hielt einen minder schweren Fall nicht für abwegig und setzte sich ausführlich mit den dafür und dagegen sprechenden Gründen auseinander. Zwar lehnte es dessen Annahme dann im Ergebnis ab, nur um dann allerdings auf anderem Wege zu einem für die Angeklagten (ebenso) günstigen Ergebnis zu kommen.

Man mag also argumentieren, daß die Verteidigung ihre Aufgabe gerade nicht ernst genommen hätte, wenn sie die Möglichkeit, einen minder schweren Fall anzunehmen, verschwiegen hätte. Aber zulässiges Verteidigungsverhalten scheint nicht überall auf Verständnis zu stoßen…

RA Müller

About these ads

2 Kommentare

  1. Ob das Gericht Ihre lichtvollen Ausführungen als “nicht abwegig” ansah oder nicht vielmehr nur seiner Verpflichtung aus 267 Abs. 2 StPO nachgekommen ist?


  2. Kann ich verstehen. Es macht die Arbeit des Staatsanwaltes ja auch unnötig schwer.



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 103 Followern an

%d Bloggern gefällt das: