h1

Immer der, der fragt…

Januar 19, 2011

Die Mandantin ist Geschädigte eines Glatteisunfalles wegen (nach unserer Auffassung) verletzter Räum- und Streupflicht.

Da die daraus resultierende Arbeitsunfähigkeit länger als 6 Wochen andauerte rutscht sie nun in den Krankengeldbezug.

Die Krankenkasse der Mandantin schickt ihr ein Anschreiben folgenden Inhaltes:

„Aufgrund Ihrer Angaben gehen wir davon aus, dass es sich um einen Glatteisunfall auf einem Gehweg handelt und ein Anspruch auf Schadensersatz besteht. Damit wir eventuelle Ansprüche an den Unfallverursacher weiterleiten können, bitten wie Sie, noch offene Fragen mithilfe des beiliegenden Fragebogens zu klären.“

Ereignet hat sich der Unfall übrigens direkt vor einer Filiale – eben dieser Krankenkasse.

RA Klenner

Advertisements

6 Kommentare

  1. verrückt 🙂 aber so kann’s gehen!


  2. >Ereignet hat sich der Unfall übrigens direkt vor einer Filiale – eben dieser Krankenkasse.

    Hahaha, ich wuerde gern das Gesicht des Sachbearbeiters sehen, wenn er liest wer hier Schadensersatzpflichtig ist.


  3. *gg

    Damit dürfte die Möglichkeit der spontanen Anerkennung einer Haftung bereits vor Rücksendung des ausgefüllten Fragebogens absehbar sein, hm? ;o))


  4. Muss ja nicht heißen, daß die KK selbst ersatzpflichtig ist. Kommt darauf an, wen die Räum- und Streupflicht trifft (Gemeinde je nach genauem Sturzort und Satzung zur Abwälzung der R/S-Pflicht/Eigentümer/Vermieter/Mieter/delegiert an Hausmeisterservice).

    Klabauter


    • Das ist richtig – unabhängig davon ist das Zusammentreffen des Anschreibens und des Unfallortes schon bemerkenswert.


  5. ironie des schicksals? *grins*
    derartige leistungen hatte ich bei meiner krankenkasse bisher noch nicht in anspruch genommen,
    aber musste die dame nich vorher schon angaben zum unfall machen?

    in dem zuge hätte sich die kasse das formular sparen können, es sei denn die eigenen sachbearbeiter wissen nicht wo sie arbeiten 🙂



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: