h1

Dem Versicherungsnehmer in den Rücken gefallen

August 8, 2011

 Der Mandant hatte einen Verkehrsunfall erlitten. Der Gegner bestritt seine Verantwortlichkeit. Beide Seiten meldeten ihre Ansprüche bei dem jeweiligen gegnerischen Haftpflichtversicherer an.

Der Versicherer meines Mandanten beglich die gegnerischen Ansprüche zum Erschrecken des Mandanten umgehend und vollständig, obwohl der Mandant den Unfallhergang aus seiner Sicht umfassend geschildert und darauf verwiesen hatte, den Gegner zu 100% in Anspruch nehmen zu werden. Gleichwohl teilte sein Versicherer ihm mit, daß sich die Ansprüche des Gegners nicht abwehren ließen und er daher die Zahlung leisten werde.

Der Versicherer des Gegners erhielt hiervon wohl durch seinen Versicherungsnehmer Kenntnis, jedenfalls berief er sich auf die Zahlung des gegnerischen Versicherers und verweigerte selbst jedwede Zahlung.  

Ich reichte für meinen Mandanten Klage ein. Vor einiger Zeit erfolgte dann nach der Beweisaufnahme das Urteil: Der Gegner haftet zu 100 %. Sein Verschulden wiegt so schwer, daß sich mein Mandant nicht einmal die Betriebsgefahr seines Fahrzeuges (!) anrechnen lassen muß. Mittlerweile ist das Urteil auch rechtskräftig.

So kann es gehen: Ein Verkehrsunfall, zwei Geschädigte und beide haben nun ihren Schaden von dem gegnerischen Versicherer vollständig ersetzt bekommen.

RA Müller

 

Advertisements

4 Kommentare

  1. Die eigentliche Frage wäre doch jetzt, ob der Versicherer Ihres Mandanten den Beitragsatz wieder angehoben hat und der Mandant deshalb doch noch irgendwie draufzahlt?


    • Die Höherstufung ist nach Rechtskraft auf Aufforderung hin ohne Murren rückgängig gemacht worden.


  2. Endlich habe ich den Anwalt gefunden, der alle Fälle gewinnt. Also wirklich alle. Ausnahmlos. So liest es sich jedenfalls …



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: