h1

Humorige Berufungsbegründung

November 17, 2011

Es ist durchaus angenehm, es mit Kollegen zu tun zu haben, die zum Lachen nicht in den Keller gehen. Kürzlich lag mir eine Berufungsbegründung in einem Rechtsstreit vor, in dem es aufgrund von Straßenschäden zu einem  Kfz-Schaden gekommen war.

Die schadhafte Straße lag in der Gemeinde Krummhörn. In der Berufungsbegründung, die der Kollege für die Gemeinde eingelegt hatte, konnte er es sich nicht verkneifen, darauf zu verweisen, daß der Kläger bereits angesichts des Namens der Gemeinde mit Unebenheiten der Straße habe rechnen müssen.

Das hat sicher nicht nur bei mir ein Schmunzeln hervorgerufen. Man möchte sich allerdings lieber nicht vorstellen, womit dann Besucher anderer Ortschaften (Deppendorf, Irrendorf, Schmerz, Magenbruch, Billigheim, Lieblos u.v.m.) zu rechnen hätten 😉

RA Müller

Advertisements

9 Kommentare

  1. ganz zu schweigen von Orten wie Poppen, oder hier in Österreich: Fucking 😉


  2. Pforzheim 😉


  3. Worte haben schon mehr Aussagekraft, als man vermuten würde, vielleicht nicht für die, die aus Deppendorf kommen. Ulrich Deppendorf hat jedoch den falschen Namen.

    Von Kanzlei zu Kanzel und abkanzeln, bedarf es nur ein paar Rechtsverdreher der Buchstaben. Nahe liegend auch, denn die Götter in Schwarz stehen immer auf der Kanzel.

    RA heißt übersetzt: Sonnengott

    „Die Kanzel ist ein erhöhter Ort in Kirchen, Synagogen und Moscheen, von dem aus der/die Geistliche die Verkündigung / Auslegung des Wortes Gottes, die Predigt, hält.“

    „Das Wort stammt von lat. cancelli „Gitter, Schranken“. In der Frühzeit des Christentums war nämlich als Predigtort der Ambo in der Nähe der Schranken zwischen Chorraum und Kirchenschiff aufgestellt.“ (Wiki)

    Auch ein RA Mustermann weist in die Schranken, manchmal Ankläger, Richter oder Mandanten.


  4. Ich habe mal in „Meinkot“ gewohnt, falls das jemanden interessiert…


    • Ìch hoffe nicht, daß der Name des Ortes Grund für den Umzug war.


      • War vielleicht ein Grund, dass die Miete günstig war…


  5. Nicht wirklich


  6. Darmstadt


  7. Haßloch

    http://de.wikipedia.org/wiki/Ha%C3%9Floch



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: