h1

Memento mori!

Juli 24, 2013

In einer verkehrsrechtlich gelageren Strafsache erhielt ich durch die Polizei per E-Mail eine Mitteilung, um welche ich zuvor gebeten hatte.

Etwas verwundert nahm ich indes die Signatur zur Kenntnis, mit welcher der betreffende Polizeibeamte seine E-Mails versieht:

Memento Mori! Gedenke, dass du sterblich bist!“

Ich gehe einmal davon aus, daß der Polizeibeamte mit dieser E-Mail-Adresse in der Regel nicht mit Beschuldigten kommuniziert. Dort könnte ein ganz falsches Bild entstehen…

RA Müller

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: