h1

Szenen aus dem Gerichtssaal XXXIX – „Das letzte Wort des Verteidigers“

März 30, 2015

In einer Bußgeldsache war mein Mandant vom persönlichen Erscheinen entbunden worden. Nach meinem Plädoyer wandte sich der Richter erneut an mich:

„Sie haben jetzt noch das letzte Wort.“

Auf meinen fragenden Blick erläuterte er, daß mein Mandant ja nun nicht anwesend sei. Er wolle indes keinen Verfahrensfehler begehen und das dem Betroffenen zustehende letzet Wort einfach übergehen. Ich hätte daher jetzt noch einmal das letzte Wort.

Mit einem leichten Grinsen stand ich auf und bekundete feierlich:

„Ich schließe mich den Worten des Verteidigers an.

Ein Schmunzeln konnten sich weder der Richter, noch der hinten im Saal bereits wartende Kollege verkneifen.

Dem Ergebnis hat es jedenfalls nicht geschadet. Das gegen den Mandanten verhängte Fahrverbot wurde von satten drei auf nur noch einen Monaten reduziert und die Geldbuße nicht wie angekündigt um 50%, sondern lediglich um 20% erhöht. Das war bestimmt die Wirkung des letzten Wortes.

RA Müller

Advertisements

One comment

  1. Das mit dem letzten Wort des Verteidigers für den entbundenen Betroffenen machen Proberichter gerne. Frei nach dem Motto: Lieber einmal zu viel das letzte erteilt als einmal zu wenig. Aber irgendwann rügt mal ein Betroffener in der Rechtsbeschwerde, dass das AG dem Verteidiger verfahrensfehlerhaft das letzte Wort erteilt habe. Diese Gelegenheit habe der Verteidiger dazu genutzt, einen derartigen Unsinn auszuführen, dass nicht ausgeschlossen werden könne, dass sich das überflüssig erteilte letzte Wort des Verteidigers nachteilig auf den Rechtsfolgenausspruch ausgewirkt habe.. 🙂



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: