h1

„Ich würde ja, wenn ich wollte, aber ich will nicht“

Mai 13, 2015

Bisweilen beschleicht einen der Eindruck, daß die Gegenseite es – milde gesagt – nicht eilig hat, es zu einem Gerichtstermin kommen zu lassen. In einem arzthaftungsrechtlichen Verfahren hatte der gerichtlich bestellte Gutachter die Auffassung meines Mandanten gestützt, so daß die Karten nun zugunsten meines Mandanten verteilt sind. Die Gegenseite möchte den Gutachter nun vor Gericht kritisch befragen, um möglicherweise doch noch eine 180°-Wendung zu bewirken.

Das Gericht ist nun bemüht, einen Termin zu finden, zu dem sowohl die beteiligten Anwälte als auch der Gutachter Zeit haben. Die ersten drei Terminsvorschläge unterbreitete das Gericht bereits im Februar. Keiner der Termine paßte allen Beteiligten, wobei ich selbst an einem der Termine verhindert war.

Das Gericht schlug also mit Schreiben aus März drei weitere Termine vor, dies jeweils mit einer Vorlaufzeit von 3-4 Monaten. Ich konnte – soweit erforderlich unter Verlegung anderer Termine bzw. der Bitte an einen Sozietätskollegen, einen kollidierenden Termin wahrzunehmen – alle vorgeschlagenen Termine einrichten. Erneut fand sich kein Termin, den die anderen Beteiligten einrichten konnte.

Mittlerweile vermutlich etwas konsterniert schlug das Gericht Ende März fünf Termine mit entsprechender Vorlaufzeit vor. Die Gegenseite teilte sogleich mit, keinen dieser Termine einrichten zu können. Das Gericht möge im übrigen bei der Terminsplanung „die Urlaubsmonate Juli und August ausnehmen“.

An dieser Stelle dürfte dem Gericht der sprichwörtliche Kragen geplatzt sein. Jedenfalls hat das Gericht jetzt einfach einen Termin bestimmt und angekündigt, diesen nur „in besonderen Ausnahmefällen“ verlegen zu werden. Mag ein verhinderter Anwalt erforerlichenfalls einen Vertreter schicken. Ich zeige mich gespannt, ob die Gegenseite nun plötzlich Zeit findet, den Gerichtstermin wahrzunehmen.

RA Müller

Advertisements

One comment

  1. Weisen Sie den Richter auf die hilfreiche Seite

    http://www.doodle.de

    hin.



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: