h1

„Ich kann doch nichts dafür…“

Mai 12, 2017

Heute Termin in einer Untervollmachtssache. Die – extrem – chaotische Gegnervertretrin ließ sich dabei allen Ernstes zu folgendem Spruch hinreißen:

„Ich kann doch nichts dafür, dass ich mir ständig widerspreche, wenn das Verfahren so lange dauert.“

Ohne Worte…

Advertisements

One comment

  1. Grundvoraussetzung für einen erfolgreichen Termin:
    eine gut vorbereitete Akte!



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: